Hauptmenü

Kompakt Wien Suche

Psykompakt 
Herzlich willkommen bei PsyKompakt

Entspannungstraining

In der Entspannung werden Ängste und innere Unruhe abgebaut. Ein Gefühl der Gelöstheit, der Ruhe und Gelassenheit stellt sich ein. Sie erleben Erholung und geistige Frische.

Durch das Entspannungstraining nehmen Sie sich bewusst eine Auszeit. Aktivität wird reduziert, körperliche und psychische Stressreaktionen werden vermindert. Körperliche Beschwerden wie Migräne, Verspannungen im Rücken-, Nacken- und Kopfbereich, Magen-Darm-Beschwerden und chronische Schmerzen werden durch Entspannung reduziert. Die

Entspannungstraining, Psychologie

 eigene Leistungsfähigkeit wird wieder hergestellt und die Immunabwehr gestärkt. Heilungsprozesse können aktiviert und chronische Erkrankungen positiv beeinflusst werden.

Das Entspannungstraining liefert Ihnen wieder neue Energie, um sich mit Problemen des Alltags zu befassen und Lösungsstrategien zu entwickeln.

Sie sind fähig, erlernte Entspannungstechniken in Belastungssituationen erfolgreich einzusetzen und machen so eine stärkere problembezogene Auseinandersetzung möglich.

Organisatorisches

Entspannungstraining wird nicht von der Krankenkasse übernommen, außer es findet im Rahmen einer Psychotherapie statt. 

Bitte tragen Sie bequeme Kleidung. 

Therapiezentrum Kompakt

Anfahrtsbeschreibung

Das Therapiezentrum Kompakt liegt in der Jägerstraße 63, Top 4 und Top 7, in unmittelbarer Nähe der U6 Station Jägerstrasse und ist nach eigener Einschätzung barrierefrei zugänglich (stufenlos, Lift vorhanden). Erreichbar mit dem Bus 5B, den Straßenbahnen 31 und 33 sowie mit der U6. Parkplätze in der unmittelbaren Umgebung sind ausreichend vorhanden, diese sind zwischen 9 und 22 Uhr gebührenpflichtig. Im Parkhaus Wexstrasse (Merkur) stehen ebenfalls ausreichend Parkplätze zur Verfügung (1,5 Stunden gratis parken).