Hauptmenü

Kompakt Wien Suche

 

logo Kompakt.Wien Gruppe 282x70Herzlich willkommen auf der gemeinsamen Plattform von NeuroKompakt, PsyKompakt, OrthopädieKompakt und KidsKompakt in Wien. Sie befinden sich auf gemeinsamen Informationsseiten.

Rehabilitation nach Corona Erkrankung

Eine Rehabilitation nach COVID-19 Erkrankung ist besonders bei PatientInnen mit Vorerkrankungen wichtig. Unsere Physiotherapeutinnen und Psychotherapeutinnen unterstützen Sie gerne in ihrem Genesungsprozess. 

Physiotherapie nach COVID-19 Erkrankung

COVID-19 erkrankte Menschen, die im Krankenhaus behandelt wurden, leiden häufig unter einer eingeschränkten Lungenfunktion. Pulmonales Aufbautraining ist dann ein wesentlicher Bestandteil zur Genesung.

Mittels Rumpfmobilisation, atemerleichternden Ausgangsstellungen sowie gezielten Atemtechniken lernen Sie in der Physiotherapie minderbelüftete Lungenabschnitte wieder mit Sauerstoff zu versorgen und den Gasaustausch in der Lunge zu verbessern. Die Auswahl der Therapiemethode sowie die Dauer der Behandlung sind abhängig vom Allgemeinzustand der PatientenInnen.

Psychotherapie nach COVID-19 Erkrankung

Auch die psychische Belastung durch die Erkrankung ist sehr groß, wodruch es zu psychischen Beschwerden kommen kann. Depresionen und Angststörungen können verstärkt werden.  

Therapiezentrum Kompakt

Anfahrtsbeschreibung

Das Therapiezentrum Kompakt liegt in der Jägerstraße 63, Top 4 und Top 7, in unmittelbarer Nähe der U6 Station Jägerstrasse und ist nach eigener Einschätzung barrierefrei zugänglich (stufenlos, Lift vorhanden). Erreichbar mit dem Bus 5B, den Straßenbahnen 31 und 33 sowie mit der U6. Parkplätze in der unmittelbaren Umgebung sind ausreichend vorhanden, diese sind zwischen 9 und 22 Uhr gebührenpflichtig. Im Parkhaus Wexstrasse (Merkur) stehen ebenfalls ausreichend Parkplätze zur Verfügung (1,5 Stunden gratis parken).